Industrie­kaufmann:frau

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Als Industriekaufmann/-frau verkaufst du Produkte und Dienstleistungen. Du übernimmst die Bearbeitung, Buchung und Kontrolle der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge.

Des Weiteren analysierst du Marktmöglichkeiten und bist für den Kundenservice sowie für Marketingaktivitäten zuständig. Zudem führst du in der Materialwirtschaft alle anfallenden Arbeiten von Angebotsvergleichen über Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten, bis zur Warenannahme und Lagerung aus. Wiederum planst, steuerst und überwachst du auch die Herstellung von Waren und Dienstleistungen. Das Erarbeiten von Kalkulationen und Preislisten sowie das Führen von Verkaufsverhandlungen mit Kunden zählt mit zu deinen Ausbildungsbereichen.

Ausbildungsfilm der Dronco GmbH, Tochtergesellschaft der Osborn GmbH

Qualifikationen

  • Realschulabschluss oder Fachhochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Englischkenntnisse

Ausbildung

  • Dauer 3 Jahre
  • Zwischenprüfung Mitte des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung

Ausbildungsstandorte

Osborn GmbH
Ringstraße 10, 35099 Burgwald

Dronco GmbH
Tochtergesellschaft der Osborn GmbH
Wiesenmühle 1, 95632 Wunsiedel

Jetzt bewerben!